Deutsche Rentenversicherung

Mitarbeiter Patientenversorgung (m/w/d)

Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland ist der öffentlich-rechtliche Träger der Rehabilitationsklinik Göhren, einer modernen Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik mit 192 Betten in direkter Küstenlage auf der Insel Rügen.

Im Rahmen einer Nachbesetzung ist zum 01.09.2022 die Stelle als Mitarbeiter Patientenversorgung (m/w/d) in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellen aller Vor- und Nachbereitungsarbeiten im Rahmen der Speisenzubereitung – und bereitstellung einschließlich Reinigungsarbeiten

 

Sie bringen mit:

  • einschlägige praktische Erfahrungen im Gastgewerbe (z. B. als Beikoch) sind wünschenswert
  • Beobachtungsgenauigkeit
  • Wahrnehmungs- und Bearbeitungsgeschwindigkeit
  • Merkfähigkeit
  • Handgeschick sowie organisatorisches Geschick
  • freundliches und zuvorkommendes Auftreten
  • Teamfähigkeit

 

Ihre Vorteile bei uns:

  • Attraktive Aufgaben sowie ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV-TgDRV
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld mit allen Vorzügen des öffentlichen Dienstes
  • Teilnahme an internen und externen Fortbildungsmaßnahmen
  • Stelle in Vollzeit (39 h/ Woche) und geregelte Arbeitszeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Insbesondere freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung nach § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX.

 

Bewerbungsverfahren

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt per E-Mail) an:

Rehabilitationsklinik Göhren

- Personalservice -

Südstrand 6

18586 Ostseebad Göhren

Tel.: 038308/53-314

Mail: Kerstin.Cardona-Cutino@drv-md.de

 

Es wird darauf hingewiesen, dass Bewerbungskosten von der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland nicht erstattet werden können.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten entsprechend den Vorschriften der DSGVO zu. Bewerbungen, die nicht berücksichtigt werden, werden automatisch nach 6 Monaten gelöscht.