Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Mitarbeiter des Klinikdirektors (m/w/d)

Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland ist der öffentlich-rechtliche Träger der Rehabilitationsklinik Göhren, einer modernen Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik mit 192 Betten in direkter Küstenlage auf der Insel Rügen.

In der Rehabilitationsklinik Göhren ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als "Mitarbeiter des Klinikdirektors (m/w/d)" in Vollzeit (39 Stunden) zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 9a TV-TgDRV.

Ihre Aufgaben:

  • Erledigung der anfallenden Schreibaufgaben nach Vorlage, Korrespondenz mit externen Stellen nach Vorgabe sowie Erstellen von Protokollen zu Sitzungen und Beratungen
  • Ausführen von büroorganisatorischen Tätigkeiten wie z. B. Vor- und Nachbereiten von Sitzungen, Erstellen von Besprechungsunterlagen, Tabellen und Präsentationen unter Nutzung der Office-Produkte nach Vorgabe und unter Beachtung von CD-Vorgaben, Führen und Verwalten der Wiedervorlage, der Ablage und des Terminkalenders, Koordinieren und Organisieren von Dienstreisen
  • Administrative Unterstützung wie Erarbeiten von Übersichten (z.B. Belegungskennzahlen, Verweildauer, Kennzahlen zum Behandlungsverlauf), Aufbereiten und Bewerten von Daten bzgl. Wirtschaftlichkeit und Erarbeiten von Optimierungsansätzen (z.B. Standardisierung von Leistungen), Erarbeiten von Übersichten im Bereich Controlling, Erfassung von Ist-Daten zur Prozessanalyse, Erstellung von grafischen Darstellungen, Recherchearbeiten

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen oder entsprechende Kenntnisse und Erfahrungen, wünschenswert sind mehrjährige Erfahrungen in der Verwaltung von Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • hohes Engagement, Beherrschen von Zeit- und Selbstmanagement
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und selbständiges Arbeiten
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
  • Mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • MS-Office (Word, Excel, Powerpoint)

 

Wir bieten Ihnen:

  • einen vielseitigen und interessanten Tätigkeitsbereich
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-TgDRV mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung nach § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und suchen Sie eine neue Herausforderung, dann richten Sie Ihre Bewerbung per Email an:

 

Rehabilitationsklinik Göhren

Eine Klinik der Deutschen Rentenversicherung

 Mitteldeutschland

- Personalservice -

  • Südstrand 6

18586 Ostseebad Göhren

Tel.: 038308/53-315

  • Mail: kerstin.cardona-cutino@drv-md.de